Navigieren / suchen



Nikon D750: Eine Vollformat Kamera für Sport und Action?

Gerüchte über eine weitere Nikon Vollformat Kamera machen die Runde. Was können wir von einer D750 erwarten?

Kommt jetzt wirklich der „echte“ D700 Nachfolger? Die Gerüchte, allen voran von Nikon Rumors, sprechen jedenfalls von einer weiteren Nikon Kamera mit FX Sensor. Vorstellung bereits zur photokina, die vom 16. bis 21. September in Köln stattfindet.

Update: Die Nikon D750 wurde offiziell vorgestellt. Meine Einschätzung

Nikon D750 Spezifikationen

Neue Nikon Kamera
Neue Nikon Kamera

Zusammengefasst hier die vermuteten Nikon D750 Spezifikationen über die aktuell gesprochen wird:

  • 24,3 Megapixel Vollformat Sensor ohne AA-Filter
  • Autofokus mit 51 Sensoren
  • EXPEED 4 Bildprozessor
  • ISO: 100 bis 12.800 + Erweiterung
  • 8 Bilder pro Sekunde (recht vage; könnten auch „nur“ 6,5 Bilder werden) Update: 6,5 B/s
  • Belichtungsmesser mit 91k Pixel aus der D800/D800E/D810
  • Modernste Videofunktionen – allerdings kein 4k Video Update: 1080p mit 24/25/30/50/60p
  • Eingebauter Blitz
  • 3,2 Zoll Klappdisplay
  • Internes WLAN Update: Kompatibel zu UT-1 und WT-5
  • XQD Speicherkarte – sehr fraglich – Update: 2 SD Karten!
  • Gesichtserkennung
  • Preis: ca. 2.500 US-$

Mit diesen Eigenschaften soll die D750 als ideale Sport und Action Kamera beworben werden. Dazu noch tolle Videofunktionen, vielleicht sogar die erste Nikon DSLR mit 4k Aufnahme.

Noch eine FX Nische?

Kameras mit Nikons FX-Format, also dem Vollformat mit einem Sensor in analoger Kleinbildgröße, gibt es bislang in vier Modellen.
Nikon D4s – Riesige Profikamera für rund 6.200 Euro
Nikon D810 – Profi Kamera mit extrem hoher Auflösung – 36 Megapixel für ca. 3.200 Euro
Nikon D610 – Semi-Profi Kamera für relativ günstige 1.500 Euro
Nikon Df – Kamera im Retro Look für ca. 2.500 Euro

Die D750 würde mit ca. 2.500 Euro auch preislich sehr gut in die Lücke zwischen D610 und D810 passen

GPS in der Nikon D750

di-GPS ECO ProF-M an Nikon D300
di-GPS ECO ProF-M an Nikon D300

Ein integrierter GPS-Empfänger für das Geotagging war bereits häufig Gegenstand von Spekulationen um neue Kameras. Bis auf die Nikon D5300 wurden diese immer enttäuscht.

Aber auch in der D5300 enttäuschte mich das eingebaute GPS. Siehe meinen D5300 GPS Praxistest.

Da verzichte ich doch gerne auf GPS und nutze weiterhin ein externes Modell. Mein aktueller Favorit: Dawntech di-GPS ECO ProF – präzise und schön kompakt.

Meine Einschätzung

Bisher haben mich zwei Dinge vom Kauf einer FX Kamera abgehalten.

An der D800/D810 stören mich die 36 Megapixel. Zum Einen die großen Bilddaten, die gespeichert und bearbeitet werden müssen. Zum Anderen die hohen Anforderungen an die Objektive und an eine saubere Arbeitsweise.

Bei der D600/D610 fehlen mir einfach Autofokus Punkte. Die vorhandenen AF-Sensoren sind dazu noch extrem mittig angeordnet.

Sollten die Gerüchte zutreffen, wären meine beiden Hauptargumente entkräftet. Auch der Preis im Bereich von 2.500 Euro geht in Ordnung.

Toll wäre das Klappdisplay und ein eingebautes WLAN.

Vorstellung und Verfügbarkeit

Präsentation zur photokina?
Präsentation zur photokina?

Aktuell wird mit einer Vorstellung am 11. September gerechnet. Für den 12. September ist auch eine Einladung für ein Presseevent in Thailand aufgetaucht.

Termine zur Verfügbarkeit im Handel habe ich noch nicht gefunden.

Ich bin jedenfalls sehr gespannt. Sollte die Kamera wirklich vorgestellt werden, kann ich am Montag, den 15. September direkt von der photokina mehr darüber berichten.

Mit Material von NikonRumors, Nikon und photokina Messe

Wie gut hat dir der Artikel gefallen?
1 - Gar nicht (Warum?)2 - Geht so...3 - Ganz ordentlich4 - Super Artikel5 - Genial! Mehr davon! (Noch keine Bewertungen)

Jetzt bist du gefragt!

Gefällt dir dieser Artikel oder bist du anderer Meinung? Hast du Anregungen oder Ergänzungen zu diesem Beitrag? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.
Bitte bleibe fair und sachlich bei deinen Äußerungen. Sollte dein Kommentar nicht sofort erscheinen, ist er in der Warteschlange gelandet und wird meist zeitnah freigeschaltet.

Hinterlasse einen Kommentar

Name*

E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)

Webseite