Navigieren / suchen



Adobe Camera RAW 8.7 RC mit Nikon D750 Support

Für die Entwicklung der D750 RAW-Fotos stellt Adobe jetzt die erste Version des Camera RAW Tools zum Download bereit. Lightroom Update kommt bald.

Die Nikon D750 mit Camera RAW Support
Die Nikon D750 mit Camera RAW Support

Letzte Woche habe ich über den Nikon RAW Codec für Windows berichtet. Jetzt hat Adobe nachgelegt und einen Release Candidate von Camera Raw 8.7 und DNG Converter 8.7 veröffentlicht. Wichtigste Neuerung (für mich) ist die Unterstützung der RAW-Files aus der Nikon D750.

Weitere neu hinzugekommene Kameras:

  • Casio EX-100PRO
  • Fujifilm X30
  • Leaf Credo 50
  • Leica V-Lux (Typ 114)
  • Panasonic DMC-GM1S
  • Sony ILCE-5100
  • Sony ILCE-QX1

Auch neue Objektive und der HiDPI Support für Windows haben es in die neue Camera RAW Version (Release Notes) geschafft.

Camera RAW für Photoshop CS6 und CC

Camera RAW ist für Photoshop CS6 und Photoshop CC verfügbar. Ältere Photoshop Versionen (wie meine CS5) werden leider nicht mehr unterstützt. Hier ist der Umweg über den DNG Converter möglich.

Camera RAW 8.7 für PS CS6 gibt es hier zum Download.

Camera RAW 8.7 für PS CC gibt es hier zum Download.

Lightroom Update mit D750 Support

Wenn bereits Camera RAW im Release Candidate Stadium ist, kann es nicht mehr lange dauern, bis die finale Version veröffentlicht wird. Bisher wurde gleichzeitig mit Camera RAW auch ein Lightroom Update zum Download angeboten. Die Unterstützung der Nikon D750 in Lightroom sollte also nicht mehr lange auf sich warten lassen.

[Update November 2014]

So lange bis das Lightroom Update erscheint gehe ich den Umweg über DNG Dateien. Wie das geht habe ich in einem How-To Artikel beschrieben.

Wie gut hat dir der Artikel gefallen?
1 - Gar nicht (Warum?)2 - Geht so...3 - Ganz ordentlich4 - Super Artikel5 - Genial! Mehr davon! (Noch keine Bewertungen)

Jetzt bist du gefragt!

Gefällt dir dieser Artikel oder bist du anderer Meinung? Hast du Anregungen oder Ergänzungen zu diesem Beitrag? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.
Bitte bleibe fair und sachlich bei deinen Äußerungen. Sollte dein Kommentar nicht sofort erscheinen, ist er in der Warteschlange gelandet und wird meist zeitnah freigeschaltet.

Hinterlasse einen Kommentar

Name*

E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)

Webseite