Navigieren / suchen



FlashAir WLAN SD Karte und Windows Phone

Fotos von der FlashAir WiFi Karte in der Kamera auf das Windows Phone kopieren. Ein Report zu den verschiedenen Möglichkeiten.

FlashAir WLAN SD Karte
FlashAir WLAN SD Karte

Nachdem ich vor kurzem einen Blick auf die Transcend Wi-Fi Karte und deren Möglichkeiten unter Windows Phone 8 geworfen habe, folgt jetzt die Toshiba FlashAir WLAN Karte.
Unter den WLAN SD Karten zählt die FlashAir eindeutig zu meinen Favoriten.

Das Smartphone (Nokia Lumia 930) für diesen Test wurde mir von notebooksbilliger.de zur Verfügung gestellt.

FlashAir App für WP 8

Leider gibt es von Toshiba direkt keine Original App für das mobile Windows.
Eine Suche im App Store bringt statt dessen zwei Programme hervor:

NC SDWiFi

Fehlermeldung der NC-SDWiFi App
Fehlermeldung der NC-SDWiFi App

Eine kostenpflichtige App, die vorgibt, gleich mit mehreren WLAN SD Karten umgehen kann. Aktuell ist laut App-Beschreibung die Verwendung mit der Transcend nicht möglich. Auch mit der FlashAir Karte sieht es nicht besser aus. App Starten und diese Fehlermeldung taucht auf. Klickt man die weg, sieht man zwar die Fotos auf der Karte. Das war’s aber auch schon.
Fazit – Nicht nutzbar.

FlashAir Photos

FlashAir Photos
FlashAir Photos
Entwickler: C&R Holdings Limited
Preis: Kostenlos
FlashAir Photos
FlashAir Photos

Die kostenlos App soll sich dem Namen nach um die Fotos auf der FlashAir Karte kümmern können. Direkt nach dem Start stürzt die App ab und beendet sich selbst.
Fazit – Nicht zu gebrauchen!

Webzugriff auf FlashAir

Webzugriff auf die FlashAir Karte
Webzugriff auf die FlashAir Karte

Bleibt nur der direkte Zugriff über den Internet Explorer auf die WLAN Karte. Das funktioniert. Ist aber weder schön, noch komfortabel und dazu alles andere als schnell. Um ab und zu unterwegs mal ein Foto von der Digitalkamera auf das Windows Phone zu kopieren ist es OK. Mehr aber auch nicht.

Persönliches Fazit

WLAN SD Karten und Windows Phone ist ein Problem. Ohne offizielle Apps von den Kartenherstellern fehlen selbst die Grundfunktionen. Bei der geringen WP8 Verbreitung dürften auch Fremdhersteller kaum Interesse zeigen daran etwas zu ändern. Und so bleibt eine App wie ShutterSnitch für Windows Phone User auch weiterhin ein Traum.

Einzig der Weg über den Webzugriff per Browser ist möglich aber unkomfortabel und langsam.

Wie gut hat dir der Artikel gefallen?
1 - Gar nicht (Warum?)2 - Geht so...3 - Ganz ordentlich4 - Super Artikel5 - Genial! Mehr davon! (Noch keine Bewertungen)

Jetzt bist du gefragt!

Gefällt dir dieser Artikel oder bist du anderer Meinung? Hast du Anregungen oder Ergänzungen zu diesem Beitrag? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.
Bitte bleibe fair und sachlich bei deinen Äußerungen. Sollte dein Kommentar nicht sofort erscheinen, ist er in der Warteschlange gelandet und wird meist zeitnah freigeschaltet.

Hinterlasse einen Kommentar

Name*

E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)

Webseite