Navigieren / suchen



Sonntags-Rückblende #15/2015

Viele spannende neue Updates für die mobilen Apps. Dazu eine praktische App für Location Scouts im Praxistest.

Wegen dem verlängerten Wochenende gab es am Ostersonntag keine Rückblende. Deshalb gibt es in dieser Ausgabe die gesammelten Updates aus zwei Wochen. Urlaubsbedingt fallen die neuen Artikeln kurz aus. Dafür gibt es viele Updates für Android- und iOS-Apps.

Neue Artikel im Geotagging Blog

Hier kurz zusammen gefasst die Beiträge der Woche:

Eine praktische App zum speichern von Fotostandorten

Android ScoutLog
Android ScoutLog

Mit dieser App speicherst du Orte die sich ein Foto gut eignen ganz bequem auf dem Android Smartphone.

HIER geht es zur App Vorstellung

Android App Updates

In der Android Welt gab es in der vergangenen Woche Aktualisierungen für diese vorgestellten Apps:

GPS Logger for Android

Das Android Smartphone als GPS-Logger nutzen. GPS-Logger for Android ist eine schlanke Anwendung um GPX Tracks aufzuzeichnen. Mit Version 60 kommen viele Verbesserungen hinzu. Unter anderem kann jetzt die Benachrichtigung für Action Buttons versteckt werden.

GPS Logger for Android
GPS Logger for Android
Entwickler: Mendhak
Preis: Kostenlos

Du kennst GPS Logger for Android nicht? In der ausführlichen App Vorstellung erfährst du alles über diese App.

WirelessMobileUtility

Die App von Nikon um Kameras aus der Ferne zu steuern oder Bilder auf das Android Gerät zu übertragen. Das Motto von diesem Update: neue Kamera, neue App. Jetzt mit Nikon 1 J5 Unterstützung.

WirelessMobileUtility
WirelessMobileUtility
Entwickler: Nikon Corporation
Preis: Kostenlos

Die Möglichkeiten der Nikon wmu App habe ich mir bereits genauer angeschaut. Ein Artikel zum Fernsteuern und einer zum Bilder übertragen sind online.

iPhone und iPad App Updates

Für Apples iOS System wurden Updates zu folgenden hier im Blog bereits vorgestellten Apps veröffentlicht:

qDslrDashboard

Meine bevorzugte App, wenn die DSLR Kamera aus der Ferne gesteuert werden soll. Jetzt gibt es auch Version 0.2.7 im App Store. Darin enthalten: Ein LiveView toggle Button für einige Nikon Kameras um perfekte Timelaps Aufnahmen zu machen. Auch die Nikon D5500 wird jetzt unterstützt.

qDslrDashboard
qDslrDashboard
Entwickler: Zoltan Hubai
Preis: 10,99 €

Die Möglichkeiten der Fernsteuerung mit iPhone, qDslrDashboard und Nikon habe ich mir genauer angeschaut. Ein Artikel zum Fernsteuern ist schon online.

ShutterSnitch

Vorschaubilder auf iPad und iPhone. ShutterSnitch ist die beste App um Fotos von der Kamera anzuschauen. Das Update auf Version 3.4.1 beseitigt zwei Bugs. Einmal für iOS 7 Nutzer und einmal in der Slideshow.

ShutterSnitch
ShutterSnitch
Entwickler: 2ndNature
Preis: 20,99 €+

Du kennst ShutterSnitch nicht? In der ausführlichen App Vorstellung erfährst du alles über diese App.

Dropbox

Die App für den Cloud Speicher Dienst schlechthin. Mit dem Update auf Version 3.8.1  wurde ein Absturz unter iOS 8.3 beseitigt. Auch Leistungsverbesserungen kamen hinzu.

Dropbox
Dropbox
Entwickler: Dropbox
Preis: Kostenlos+

Du kennst Dropbox nicht? In der ausführlichen App Vorstellung erfährst du alles über diese App.

Wireless Mobile Utility

Die App um Nikon Kameras fernzusteuern. Bilder können auch auf iPhone oder iPad übertragen werden. Neue Nikon Kameras bedeutet neue App. Jetzt mit Nikon 1 J1 Unterstützung.

Wireless Mobile Utility
Wireless Mobile Utility
Entwickler: Nikon Corporation
Preis: Kostenlos

Die Möglichkeiten der Nikon wmu App habe ich mir bereits genauer angeschaut. Ein Artikel zum Fernsteuern und einer zum Bilder übertragen sind online.

Wie gut hat dir der Artikel gefallen?
1 - Gar nicht (Warum?)2 - Geht so...3 - Ganz ordentlich4 - Super Artikel5 - Genial! Mehr davon! (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)

Jetzt bist du gefragt!

Gefällt dir dieser Artikel oder bist du anderer Meinung? Hast du Anregungen oder Ergänzungen zu diesem Beitrag? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.
Bitte bleibe fair und sachlich bei deinen Äußerungen. Sollte dein Kommentar nicht sofort erscheinen, ist er in der Warteschlange gelandet und wird meist zeitnah freigeschaltet.

Hinterlasse einen Kommentar

Name*

E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)

Webseite