Navigieren / suchen

Dawntech di-GPS M3-DC-S9

Indoor Puffer Kompass

Welche Funktionen bietet der Geotagger di-GPS M3-DC-S9 von Dawntech?

Der Mini 3 Digital Compass (M3-DC) liefert mit dem eingebauten elektronischen Kompass die Blickrichtung und überbrückt kurze GPS Unterbrechungen dank Koordinaten Puffer. Dazu noch die Geotagging Standarddaten mit Längen- und Breitengrad, Höhe und GPS Zeit.

Die S9 Version verfügt über den gewinkelten Kompaktstecker in richtiger Orientierung speziell für die Nikon D90.

Mit Hilfe des Indoor Puffer können Unterbrechungen beim GPS Empfang ausgeglichen werden. Praktisch ist das in Gebäuden ohne Satellitenkontakt. In diesem Fall wird weiterhin die letzte bekannte Position vom Eingang in die Fotos geschrieben.

In der DC Variante bietet der Dawntech Logger noch eine Funktion für die Blickrichtung. Dazu ist ein elektronischer Kompass verbaut. Dieser muss von Zeit zu Zeit kalibriert werden.

Einen ausführlichen Praxistest des M3 Geotaggers mit Kompass gibt es im Blog.

Technische Daten

  • Größe: 48 x 34 x 14 mm
  • Gewicht: 40 Gramm
  • GPS Chipsatz: SiRF Star III GSC3f/LPx
  • Magnetkompass mit +/- 5° Genauigkeit
  • Kompassverzögerung: 3 Sekunden
  • Stromverbrauch: unter 36mA
  • Betriebstemeratur: -10°C bis 45°C

Für welche Kameras passt der di-GPS M3DC-S9?

  • Nikon D90
  • Nikon D750
Quelle: dawntech.hk
di-GPS M3 DC-S9 an Nikon D90 (Foto: di-gps.com)
di-GPS M3 DC-S9 an Nikon D90 (Foto: di-gps.com)

Mein persönliches Fazit zum di-GPS M3-DC-S9

Der di-GPS M3-DC schreibt neben den Geodaten auch noch die Blickrichtung direkt in JPG oder RAW Fotos. Das gelegentliche kalibrieren des Kompass geht dabei in Ordnung. Für alle die Wert auf die Blickrichtung legen genau der richtige Geotagger.

Das gefällt mir gut:
  • Sehr gute Kabelführung
  • Gute Kompasspräzision
  • Spezialversion mit korrekt gewinkeltem Stecker für die D90
Das gefällt mir nicht so gut:
  • Keine Verriegelung auf dem Blitzschuh