Navigieren / suchen

Dawntech di-GPS Pro L

Fernauslöserbuchse Indoor Puffer Logger

Welche Funktionen bietet der Geotagger di-GPS Pro L von Dawntech?

Der Geotagger mit Logger Funktion in professioneller Ausführung liefert die Standard-Geotagging-Daten bestehend aus Längen- und Breitengrad, Höhe und GPS Zeit direkt an Nikon Kameras der Profi Serie. Dazu noch das sinnvolle Extra eines Loggers für die Aufzeichnung der zurückgelegten Fotoroute. Wie bei allen Dawntech Geotaggern ist auch ein Indoor Koordinaten Puffer eingebaut. Ein vorhandener Fernauslöser wird über die bekannte 10-polige Zubehörbuchse auf der Oberseite angeschlossen.

Den di-GPS Pro L gibt es nur in einer einzigen Version. Diese passt an die Nikon Profi-Spiegelreflex-Linie mit dem 10-poligen Rundstecker.

Für den Einsatz in rauer Umgebung ist das Gehäuse gegen Feuchtigkeit und Staub geschützt.

Der interne 8 MB Speicher zeichnet ca. 260.000 Wegpunkte auf. Bei einem Aufzeichnungsintervall von 5 Sekunden reicht das für über 360 Stunden. Bei 10 Stunden Aktivität am Tag kann über ein Monat Expedition aufgezeichnet werden. Die Daten lassen sich im Logger Passwortgeschützt speichern.

Durch den Pufferspeicher für Koordinaten können Unterbrechungen beim GPS Empfang ausgeglichen werden. Praktisch ist das in Gebäuden ohne Satellitenkontakt. In diesem Fall wird weiterhin die letzte bekannte Position vom Eingang in die Fotos geschrieben.

Technische Daten

  • Größe: 54 x 37 x 17 mm
  • Gewicht: 40 Gramm
  • GPS Chipsatz: SiRF Star III
  • 8 MB Speicher
  • Bis zu 260.096 Wegpunkte
  • Stromverbrauch: unter 36mA
  • Betriebstemeratur: -10°C bis 45°C

An welche Kameras passt der di-GPS Pro L?

  • Nikon D2 Serie
  • Nikon D3 Serie
  • Nikon D4
  • Nikon D200
  • Nikon D300/D300s
  • Nikon D700
  • Nikon D800/D800E
  • Nikon D810/D810A
Quelle: dawntech.hk
Dawntech di-GPS Pro L an Nikon D300 (Foto:gps-camera.eu)
Dawntech di-GPS Pro L an Nikon D300 (Foto:gps-camera.eu)

Mein persönliches Fazit zum di-GPS Pro L

Der di-GPS Pro L ist für zwei Nutzergruppen genau das Richtige. Entweder absolute Outdoor Tauglichkeit ist unerlässlich oder eine freie 10-polige Zubehörschnittstelle muss trotz Geotagger verfügbar sein. Mit dem internen Logger wird auch die Reiseroute archiviert. Der Pro L ist nur für die Kameras der Nikon Profi Serie verfügbar.

Das gefällt mir gut:
  • Richtig robust
  • identische Fernauslöserbuchse wie an der Kamera
  • Großer Speicher vom Logger eingebaut
Das gefällt mir nicht so gut:
  • Kein Kompass